ON THE WAY
Saltacello

Hier bestellen

Saltacello On the Way, das ist ein feinsinnig eleganter Mix aus Klassik, Jazz und verschiedenen populären Elementen. Widerborstig rhythmisiert, mit Sorgfalt motivisch durchgearbeitet, Musik, die ins Gemüt dringt.

Saltacello malt Bilder und Stimmungen. Die Chansons ohne Worte, in denen die unterschiedlichsten Musikrichtungen nahtlos ineinander fließen, sprechen für sich selbst. Aufwühlend das Concerto für Violoncello und Band.

Violoncello – Wolfgang Schindler
Saxophones – Peter Lehel / Eberhard Hahn
Bass – Mini Schulz
Drums – Herbert Wachter / Dai Bowen
Piano, Composition – Peter Schindler

SECOND FLUSH
Saltacello

Hier bestellen

Charakteristisch für Saltacello ist die ausgeprägte Fähigkeit, rätselhafte, poetisch durchleuchtete Stimmungen entstehen zu lassen, dabei den Zuhörer fast an der Hand zu nehmen und in eine Fantasiewelt zu führen.

Die CD Second Flush von Saltacello erzählt musikalische Geschichten zwischen Klassik und Jazz, zwischen Ost und West, zwischen Ernst und Heiterkeit, zwischen Komposition und Improvisation, zwischen Leichtigkeit und Schwere.

Violoncello – Wolfgang Schindler
Saxophones, Clarinets, Flute – Peter Lehel
Bass – Mini Schulz
Drums – Herbert Wachter
Piano, Composition – Peter Schindler

Guest Artists
Violin 1 – Thomas Gehring
Violin 2 – Martin Wissner
Viola – Baldur Pollich
Bassclarinet – Gunter Poenisch
Flute – Hans-Peter Fink

SALTED
Saltacello

Hier bestellen

Saltacello, das sind fünf Hochkaräter, die mühelos musikalische Grenzen überwinden. Ihr homogenes, auf fast blindem Verständnis beruhendes Ensemblespiel lässt auf sensitive Weise verschiedene Stile ineinanderfließen.

Neben dem Jazz als Fundament gibt es auf der CD Salted viele kammermusikalische Momente und hörbar gesalzene Einflüsse aus Fernost und Südamerika.

Violoncello – Wolfgang Schindler
Saxophones, Clarinets, Flute – Peter Lehel
Bass – Mini Schulz
Drums – Herbert Wachter
Piano, Composition – Peter Schindler

Guest Artists
Members of Stuttgart Chamber Orchestra

JOKING BARBER
Saltacello, Soul, Sunflower

Hier bestellen

Voller Emotion, voller Vitalität und Witz zeigen die fünf Saltacellisten wieder einmal auf der CD Joking Barber die ganze Bandbreite ihres Könnens. Mit Würze aus fernen Ländern geht es über musikalisch verschlungene Pfade in entlegene Winkel; wechseln kräftig leuchtende Farben mit melancholischer Eleganz. Und nicht zuletzt zeigt der gutgelaunte Barbier, dass Rasieren zu Recht als ein kunstvolles Handwerk gilt, auch wenn er gelegentlich als Joking Barber nur auf dem Kamm bläst.

Violoncello – Wolfgang Schindler
Saxophones and Clarinets – Peter Lehel
Bass – Mini  Schulz
Drums – Markus Faller
Piano, Composition – Peter Schindler